Gefühls Echt

Gefühls Echt

#198 Gefühls Echt - Linea Weßel "Wenn Sport vom Todo zum TADA wird."

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

“Es funktioniert immer, wenn wir anfangen, uns zu bewegen“. Nur wie finde ich den Anfang? Linea Weßel kennt alle Tricks. Mit „Aufwind“ (@aufwind_personaltraing) hat sie ein ganz eigenes Konzept entwickelt, das sie erst selbst aus der Mami-Krise nach 2 kleinen Kindern geholt hat. Ihre große Liebe zum Sport und ihr Sportstudium waren dennoch nicht genug Vorbereitung für das ausgeglichene Mami-Sein. Schritt für Schritt hat sie sich ihren Körper zurückerobert, Ernährung mit dazu genommen. „Mach dich selbst zur Priorität“ ist schnell gesagt,- und es braucht so viel Achtsamkeit und Selbstliebe, um den Satz Realität werden zu lassen! Das Ergebnis ist, dass nicht nur wir selber, sondern auch unsere Kinder & der Partner etc so viel davon haben, wenn wir zurück in unsere Kraft kommen. Selbstliebe und Selbstverantwortung sind übrigens enge Schwestern. Das Ziel ist doch allen klar: „Wenn Sport vom to do zum TADA wird, dann atmen wir wieder, nehmen Haltung ein, wollen uns gut ernähren und mitten im Leben sein.

#197 Gefühls Echt - Katrin Hinrichs “Die Lust ist ein scheues Reh.“

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

“Die Lust ist ein scheues Reh“. Ist ja bei all der Sexualisierung in unserer Zeit kaum zu glauben. Die Sexologin Katrin Hinrichs redet Klartext, so kennen wir sie schon. Da lohnt es sich, mal tiefer einzutauchen. Glaubenssätze werden auch in diesem Bereich gebildet, sogar vererbt und manifestieren sich zu interessanten Mustern. Aber was ist denn heute los? Wie viel Unsicherheit gibt es durch die Generationen, wenn wir die Schlafzimmertüren aufmachen. „Dabei verändert sich alles ständig, die Sexualität soll aber so bleiben wie immer?“ Noch immer ist das Thema mit so viel Scham besetzt. Bei allen. Fangen wir doch beim Berühren an. Es klingt so klein und ist doch unendlich nährend. Wir bekommen kaum genug davon. „Was spüre ich denn gerade“,- sich mal Zeit nehmen, sich zu fühlen, den anderen zu fühlen, ohne Strategie. Die größte Übung davor und dabei ist: Geräte aus und noch besser: Kopf aus, denn der Kopf ist das größte Sexualorgan. Zum Nachlesen dann auch im Herbst in Katrins Buch: Age of Sex. So.

#196 Gefühls Echt - Anna Schmutte "Will ich Kinder?"

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

“Es war ein unheimlich starkes Gefühl, dass ich wahnsinnig gerne die Mutter von diesem Kind wäre!“ In einem Traum sieht Anna Schmutte ihr Kind und folgt ihrem tiefen Gefühl. Sie ist Ende 30, als sie weiß, dass sie doch Mutter sein möchte. Bis dahin war ihr ganz klar, dass Muttersein nichts für sie ist. In dieser Folge tauchen wir mit Anna in ein großes Thema ein, dass noch immer so besetzt ist von den alten „Gesetzen“, dass jede Frau natürlich ein Kind haben möchte. Anna erzählt von ihrer Mutterbeziehung, erklärt den Begriff „Matrophobie“ - Haupstache nicht so zu werden, wie die eigene Mutter. Anna`s eigener Prozess in der Körperarbeit führt sie immer weiter zu ihrem Kern. Mit 15 Jahren zieht sie von zu Hause aus, stellt sich mutig ihren tiefen Wünschen „wie will ICH leben?“ und „wovor habe ich solche Angst?“. Heute ist ihr Sohn 5 Jahre alt und sie ist mit Leib&Seele Mutter in einer glücklichen Partnerschaft. Dazu hat Anna in Berlin eine Praxis aufgebaut, die Frauen dort abholt, wo ein Kinderwunsch vielleicht ganz unten liegt (@annaschmutte.com).

#195 Gefühls Echt - Xenia Meuser "Was ist wirklich darunter?"

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Was ist wirklich darunter? Auch wenn alles erfolgreich und kraftvoll scheint? Familie und Karriere - läuft! „Ich wollte mir das alles nie anschauen“. Xenia Meuser hat sich der Büchse der Pandora dennoch gestellt. Langsam ging sie vor, „denn die Themen brauchen ihre Zeit“! Sie steht als jüngste Tochter quasi im Dienst der Mutter. Studiert, macht Karriere in verschiedenen Unternehmen, gründet eine Familie. Ihre Analytik ist stark, ihr Glaube auch. „Gott war in meiner Kindheit total wichtig, weil meine Eltern nicht wirklich präsent waren“. Und sie kommt an ihr Gefühl. Wie passt denn das zusammen? Sehr analytische Fähigkeiten schließen ein feines und zuverlässiges Gefühl eben nicht aus. Als Selbständige geht das vielleicht sogar einfacher. Also gründet sie ihre eigene Firma.
Den Kontakt zur Mutter bricht Xenia irgendwann ab, sie lernt Grenzen zu haben. „Das Gegenteil von Scham ist Stolz“. Ihr hört heute eine Frau, die auf sich und ihre Intuition vertraut, die sowohl stolz als auch verletzbar ist.

#194 Gefühls Echt - Dr. Jörg Bernardy "Die Fülle beginnt im eigenen Körper."

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die Stoiker, Meister Eckhart, Franz Kafka - er kennt sie alle, von der Bibel ganz zu schweigen. Dr. Jörg Bernardy ist Sinnsucher, verbindet verschiedene Aspekte alten Wissens, denkt und fühlt es so lange durch, bis eine Anleitung zu einem guten Leben im wilden Heute herauskommt. So geschehen in seinem neuen Buch mit dem Titel: „Die Kraft der Einfachheit in einer turbulenten Welt“. Und wer denkt, ein Philosoph wie Jörg muss all dies nur durchdenken und anschliessend klug zu Papier bringen, liegt falsch. Sein Buch hat sehr viel Autobiografisches erlebt. „Vielleicht gibt es für alles eine Zeit im Leben“- der Satz hat Jörg durch die Zeit des Loslassens seiner Marathonjahre geholfen. Und auch Jörg war eng liiert mit einem Glaubenssatz, den er erst vor kurzem verabschieden konnte, auch körperlich. Der Weg zur Einfachheit führt, davon ist Jörg überzeugt, über die eigene innere Fülle. Den Weg dahin könnt ihr hier hören und anschließend Seite für Seite in Euch erschließen und erleben.

#193 Gefühls Echt - Adrienne Schmid “Potential Booster: Was für ein Wunder bist du? Wie kann ich dich fördern?“

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

“Was für ein Wunder bist du? Wie kann ich dich fördern?“ Die Frage wäre doch ein echtes Highlight in der Schulzeit gewesen und die allerwenigsten von uns haben diese Frage so je gehört. Hier kommt Adrienne Schmid ins Spiel. Sie hat mit ihrem Team den „Potentialbooster“ für junge Menschen zwischen 20 und 27 Jahren entwickelt. Die jungen Erwachsenen haben heute ganz andere Herausforderungen als vor 20 Jahren. Viele sind hoch funktional und spielen eine professionelle Rolle. Corona hat sie in ihren Teenagerjahren geprägt, psychische Probleme sind präsent. Die Polykrise in der Welt verunsichert stetig weiter. Und was ist drunter??? Adrienne und ihr Team bergen in einem 6 monatigen Programm aus 3 Präsenzwochenenden und diversen online Sessions die echten Schätze und Potentiale dieser jungen Menschen. „Es braucht einen safe space, in dem unsere Teilnehmer wachsen können, in dem Gefühle Platz haben“.
Mit sehr viel Erfahrung, großem Feingefühl und einem inneren lodernden Feuer der Extraklasse nimmt Adrienne uns mit auf ihrem Phönixflug, der die Welt langsam besser macht.

#192 Gefühls Echt - Jana Welch “Sex, that connects“

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

“Sex, that connects“ heißt das Buch von Jana Welch, das sie uns heute vorstellt. Als Sexologin hat Jana ein intrinsisches Interesse daran, ihren Klienten oder Lesern den Spass und die Leichtigkeit am Sex wieder in die Paarbeziehung zurückzuholen. Wo haben Paare, die schon länger ein starkes Team sind, sich körperlich verloren? Und - viel entscheidender: Wie können sie wieder eine lebendige Sexualität jenseits von Alltag, Job und Kindern kreieren? Jana stellt in ihrem Buch verschiedenste Möglichkeiten vor, die alle mit Spaß, etwas Mut und vor allem einer guten Kommunikation zu tun haben. Der Untertitel ist somit verführerisch: „Das erotische Playbook für Paare mit 30 Abenteuern“.

#191 Gefühls Echt - Dr. Annette Oschmann „Wo ist die Emanzipation?"

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Natürlich bewegen wir uns in Klischees und natürlich trifft es in viel zu vielen Fällen doch noch zu:“ Ich muss perfekt sein, ich muss alles zu 120% machen.“ Denn diese Urangst, nicht mehr dazuzugehören, ist bei Frauen nach wie vor ausgeprägter und zieht sich länger hin, sagt Dr. Annette Oschmann. Als Anwältin und Mediatorin weiß sie, wovon sie spricht. „Wo ist die Emanzipation?" Annette will den Dingen auf den Grund gehen. Daraus entstehen 2 Bücher: „Du darfst gehen“ - ist ein so klarer wie wertschätzender Ratgeber, der wieder mehr Licht auf die Rechte ( auch im Sinne von Daseinsrechten) der Frauen bringt. Doch nicht genug, Annette stellte natürlich im Laufe ihrer Coachings und Recherchen fest, dass die inneren Blockaden bereits in der Kindheit ihren sicheren Platz eingenommen hatten. Daraus entsteht ihr nächstes Buch „Mädchen stärken“. Das liest sich auch als Erwachsene ziemlich flüssig, spült es einen zwischendurch immer wieder in die eigene Vergangenheit der meist klassischen Rollenbilder der Mädchen und Frauen hoch. Weder Mädchen noch Frauen dürfen wütend sein. Am liebsten brav… Und wo stehen die Mädchen heute? Der Perfektionswunsch ist beinahe ungebremst, z.T sogar ausgeprägter als früher. Diese Folge ist ein erneuter Aufruf an uns Frauen, uns zu fühlen, zu positionieren, uns zu stärken und vor allem: nicht für unsere Entscheidungen zu rechtfertigen. „Nein ist übrigens ein ganzer Satz!“

#190 Gefühls Echt - Dr. Ilona Schönwald "Von der Erstarrung in die Lebendigkeit kommen."

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

“Um unseren Platz in der Welt einzunehmen, müssen wir uns mit denen verbinden, die vor uns gelebt haben“. Wir werden nicht müde, uns mit der Thematik der seelischen und emotionalen Trümmer in unseren Familien zu beschäftigen.
Dr. Ilona Schönwald ist eine weitere Spezialistin in diesem Fach, das immer noch zu wenig beleuchtet wird. Selber Tochter einer kriegstraumatisierten Mutter, wusste sie lange nicht, warum sie so wenig fühlen konnte. Sie hat Schicht um Schicht ihre eigene Familiengeschichte aufgearbeitet und damit ihrer schulmedizinischen Laufbahn eine völlig neue Ausrichtung gegeben. Die Zusammenhänge liegen für Ilona auf der Hand. Die Psychosomatik liefert ebenfalls dauernd Beweise. „Viele Menschen haben dieses inkomplette Lebensgefühl“ und der „unausgesproche Schmerz kann immer noch in unseren Zellen sitzen“. Gleichzeitig empfindet Ilona es als große Gnade, dass wir jetzt draufschauen können, und uns trauen, die Schatten in unseren Familien aus den Kellern zu befreien.
“Jetzt ist die Zeit, vom Kopf in den Körper zu kommen“,- wir können ja eh nicht anders zu unserem Herzen gelangen. Jede/r in der eigenen Geschwindigkeit und Dosierung bitte!

#189 Gefühls Echt - Maria Sanchez "Wenn es sich nicht mehr wandeln muss, ändert es sich."

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

“Den eigenen Heilungsweg zu gehen, ist der größte Liebesdienst an unseren Kindern“. Maria Sanchez ist endlich wieder bei uns. Und falls Ihr bei den vergangenen Folgen mit Maria schon dachtet, das geht doch gar nicht tiefer…, oh doch, geht noch tiefer! Denn sich in der Tiefe wirklich emotional zu begleiten, ist ein intensiver Weg und selbst da ganz unten entwickelt der Mensch Strategien, um z. Bsp Das innere, anstrengende Kind möglichst schnell heilen oder beiseite schieben zu wollen. Die größte Herausforderung für uns ist es, diesen ungeliebten Anteilen tatsächlich einen Landeplatz geben zu können, ein Daseinsrecht. Und dafür braucht es Zeit. Die Liebe sagt nicht: „Sei anders“. Die Liebe sagt:“ Sei!“ Schritt 1 ist hier wie schon oft erwähnt: wir können nur bei uns selbst beginnen. „Es gibt eine Verwundungswurzel in der Tiefe - lerne diese Seite kennen und lerne, dich darin zu begleiten“. Nach dieser Stunde sind die Hürden ganz sicher kleiner geworden und die Chancen, in einem viel größeren Seins-Raum anzukommen, werden größer. Lasst uns weiter zusammen wachsen.

Über diesen Podcast

Die Idee ist simple: Frauen und auch Männer teilen ihr wahres Selbst und ihre echten Geschichten mit uns und unseren Hörern.

Wir sind der Podcast für alle, die Lust haben, den Teppich hochzuheben. Wir laden euch in der nächsten Stunde an unseren Küchentisch ein und öffnen mit unserem Gast einen besonderen “safe space” um das zu erleben, was gefühlt werden will.

Wir kreieren einzigartige Geschichten und stellen Fragen. Wir wollen mit der Idee aufräumen, dass wir in eine winzig kleine Form passen müssen, um magisch, heilig, würdig und kraftvoll zu sein.

Unsere Themen sind so vielfältig wie die Persönlichkeiten in unserer Gesellschaft. Seit knapp 3 Jahren gelingt es uns, sowohl die Freude, die Lust und die Leichtigkeit als auch den Schmerz, die Trauer und die Angst mit einer Mischung aus Tiefgang und Leichtigkeit/Humor zu uns an den Tisch einzuladen.
Unsere Zeit ist schnell geworden, die Emanzipation noch vergleichsweise jung. Unsere Eltern haben uns Dinge vorgelebt und mitgegeben, die in ihrer Zeit von Bedeutung waren. Heute fragen wir uns, was und wie wir als Frau, als Mann, als Paar leben wollen. Daraus ergibt sich zwangsläufig die Frage, was wir unseren Kindern vom Alten und vom Neuen mitgeben und was wir loslassen, weil es nicht mehr zeitgemäß ist? Wo stoßen wir an Grenzen? Wie können wir die gemeinsam aufbrechen, um gleichzeitig kraftvoll und verletzlich sein zu können.

Wir Kat & Zisa sind 2 Frauen aus fast 2 Generationen. Zisa ist Jungsmutter, Schamanin, Tiertelepathin, Partnerin in allen Lebenslagen, Tänzerin und seit 30 Jahren verheiratet. Katinka ist Fische Frau. Mutter von zwei Kindern. Geschieden & neu liiert. Urpsrünglich mal Mode Design studiert ist sie nun seit einigen Jahren Im Branding zu Hause.

Für alle, die Lust haben, sich außerhalb der nächsten Stunde zu verbinden, tauschen wir uns auf Instagram aus: gefuehlsecht_podcast und machen darüber hinaus alle paar Wochen ein get together, bei dem wir unsere Podcast Energie ins reale Zusammensein übertragen...

von und mit Franziska Trautmann & Katinka Magnussen

Abonnieren

Follow us