Gefühls Echt

Gefühls Echt

#125 Gefühls Echt - mit Anastasia Umrik “Ich glaube nicht an Wunder, ich verlasse mich auf sie”

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

“Ich glaube nicht an Wunder, ich verlasse mich auf sie”,- eine steile These folgt der nächsten in unserem Gespräch mit der höchst lebendigen Anastasia Umrik. Ist hier ein Rollstuhl im Raum? Ne, höchstens im Hintergrund. Der Space, den Anastasia füllt, platzt ziemlich schnell aus allen Nähten… unsere Stunde ist ein krasser Ritt, also Vielseitigkeitsparcour trifft es am ehesten. Schrittausritt sicher nicht. “ Ich kann jede Methode mit meinen Gedanken”, z. Bsp. das Jucken eines Mückenstichs in der Kniekehle beseitigen. Sie möchte immer weiter wachsen, auch wenn das Außen ihr vielleicht signalisiert, sie solle sich klein halten. Und sie wächst und wächst immer weiter in ihre Essenz, bekommt dabei ein Geschenk nach dem anderen. “Man darf die Angst nicht ans Steuer lassen”, sollte sie aber ruhig mitnehmen. Die Frage, wie es möglich ist, sich so tiefgreifend und intensiv auf den eigenen Weg zu machen, ist überflüssig. Denn Anastasia ist der lebende und zutiefst humorvolle Beweis dafür, dass es sich nicht nur lohnt, sondern der Weg zur eigenen Wahrheit ist. Braucht es dafür Grenzerfahrung? Nein, nur eine Entscheidung!

https://www.instagram.com/gefuehlsecht_podcast/ https://www.instagram.com/katmagnussen https://www.instagram.com/zisatrautmann

https://anastasia-umrik.de/ https://www.instagram.com/anastasia.umrik/


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Die Idee ist simple: Frauen und Männer teilen ihr wahres Selbst und ihre wahren Geschichten mit uns und unseren Hörern. Unsere Themen sind vor allem Frauenthemen mit einer Mischung aus Tiefgang und Leichtigkeit/Humor. “Spiritualität leben, aber trotzdem in der Lage sein, ein Auto zu betanken”.

Wir sind 2 Frauen aus fast 2 Generationen (50/ 35), die sich über die Ehemänner und deren Podcast “On the Way to New Work” kennengelernt haben. Trotz oder gerade wegen aller Unterschiedlichkeiten, die wir haben, verbindet uns das Frausein heute in allen Facetten: Eltern, Geschwister (Herkunftsfamilie), Ausbildungen, Talente, Körper, Männer, selbst gegründete Familien, große Kinder, kleine Kinder, Jobs, Freundschaften, Reisen, Natur, innere und äußere Prozesse, all diese Themen kommunizieren wir auf den unterschiedlichsten Kanälen- nicht selten in einer Standleitung.

Unsere reiche Gefühlswelt will jetzt die nächste Stufe zünden. Uns gehts ums “Wachsen”, um neue Wege gehen, aus alten Fußstapfen rauskommen und wenn nötig neue Schuhe zu kaufen, weil die alten einfach zu klein geworden sind. Unsere Hörer nehmen wir mit auf unsere Reise und wollen sie gleichzeitig inspirieren, neue Wege einzuschlagen. Wir gehen raus, bringen unsere Stärken und Schwächen in die Welt und wollen die Hörer auf unsere Reisen einladen, Teil einer mal kleinen, mal großen Gemeinschaft zu sein, mutig zu fühlen, was ist und was gesehen und benannt werden will.

von und mit Franziska Trautmann & Katinka Magnussen

Abonnieren

Follow us